C-Treff Christliche Buchhandlung
Bücher Geschenke CDs DVDs

Unsere Biographie-Bestseller

Doktor auf vier Pfoten von M. R. Wells

Wenn Hunde heilen helfen ...
Eine Frau lässt ihren kinderlieben Golden Retriever zum "Vorlesehund" ausbilden. Seitdem geht sie regelmäßig mit ihm in Bibliotheken und Schulen, zu Kindern, die sich nicht trauen, laut zu lesen. Gemeinsam mit dem Hund gelingt es jedoch ohne Probleme. Er nimmt den Kindern die Angst und indem sie ihm vorlesen, gewinnen sie Selbstvertrauen - regelrechte Entwicklungssprünge werden beobachtet.
Ein Diabetiker fällt nachts immer wieder in einen Zustand lebensbedrohlicher Unterzuckerung. Aber sein Hund spürt das und wird so jedes Mal für ihn zum Retter.
Zwei von 43 wahren und berührenden Hundegeschichten. Erlebnisberichte, die schildern, wie Gott nicht nur Menschen, sondern auch Hunde gebraucht, um seine Liebe zu zeigen. Sie erzählen von einfühlsamen, speziell ausgebildeten Therapie- und Assistenzhunden, die Menschen helfen können, einen Weg zurück ins Leben zu finden. Persönlich, einfach und spannend erzählt, vermitteln sie Hoffnung, Vertrauen und Zuwendung. Vieles hat die Autorin selbst erlebt.


Das Glück hat lange Ohren von Rachel Anne Ridge

Rachel Anne Ridge und ihre Familie waren am Ende. Lange Zeit arbeitete sie als erfolgreiche Künstlerin, doch dann wurden die Aufträge immer weniger. Sie gab sich selbst die Schuld an der ganzen Situation. Wie nur sollte die Familie die Rechnungen bezahlen? Und was würde die Zukunft bringen? Wenn doch Gott irgendwie helfen würde ...

Und dann tauchte plötzlich Flash auf. Mitten in ihrer Einfahrt stand eines Tages ein verängstigter, verletzter und stark mitgenommener Esel. Rachel nahm sich seiner an, obwohl sie gerade selbst genug andere Sorgen hatte. Doch diese Entscheidung war eine der besten, die sie je getroffen hat. Das Glück hat lange Ohren erzählt die wahre Geschichte einer Familie mit Esel, die lernen musste, dem Leben und Gott neu zu vertrauen.


Alles aus Gnade von Brennan Manning

Die Veröffentlichung von "Größer als dein Herz" - einem Buch, das bei unzähligen Menschen das Bewusstseinfür Gottes Gnade geweckt hat - liegt schon viele Jahre zurück. Seitdem hat Brennan Manning, einer der größten geistlichen Schrift steller unserer Zeit, in vielen Variationen die Botschaft von Gottes Liebe gepredigt: "Ja, Gott ist völlig verrückt nach dir!" In seinem letzten Buch nimmt uns Brennan Manning mit auf eine Reise in seine Vergangenheit und macht uns bekannt mit all den Menschen, die ihn auf ihre Weise beeinflusst haben. Die zutiefst bewegende Geschichte eines Lebens, das in vollen Zügen gelebt wurde.


Mein Leben als Urwaldhebamme von Ilse Roennpagel

Das Beste aus allen 3 Bänden!
Ilse Roennpagel hat sie genossen – die Fülle des Lebens. Fast vierzig Jahre lang leistete die fröhliche Diakonisse ihren Dienst als Hebamme in Brasilien. 2000 Kindern verhalf die »Mutter des Volkes«, wie die Indianer sie nannten, zum Leben. Sie brachte den Menschen Krankenpflege und Nähkurse, Hygienetipps und Leseunterricht – vor allem aber das Wort Gottes. Zwischen Zauberern und Räubern, in der Hitze der Tropen oder in finsteren Urwaldnächten – was die Urwaldhebamme in Brasilien erlebt hat, liest sich packend wie das Drehbuch für einen Hollywoodfilm.



Bad Cop von Damaris Kofmehl

Der neue True-Life-Thriller von Damaris Kofmehl!
Robert ist ein Bad Cop und korrupt bis ins Mark. Er arbeitet als junger Polizist in New Orleans und missbraucht seine Dienstmarke für seine eigenen Zwecke. Als eines seiner Opfer ihn ans Messer liefert und ihm dreißig Jahre Gefängnis bevorstehen, kriegt Robert Panik. Er flieht, entschlossen, bis zum Ende seines Lebens unterzutauchen. In den Wäldern Kanadas lernt er zu jagen und zu töten, um zu überleben. 22 Jahre lebt er im Exil, mal als Schläger, mal als Dopingdealer, aber meistens als einsamer Wolf im Wald. Er wird zu einem Experten der Wildnis, einem modernen Robinson Crusoe und entfremdet sich immer mehr von der zivilisierten Welt. Bis Gott eingreift und ihm eine klare Anweisung gibt: sich den Behörden zu stellen.
Top-Autorin Damaris Kofmehl erzählt wieder eine packende Biografie mit viel Action und Tiefgang.



Hass gelernt, Liebe erfahren von Yassir Eric

Von Kindesbeinen an wurde er darauf getrimmt, Ungläubige zu verachten und für Allah zu kämpfen. Stark zu sein, sich dem Clan gegenüber solidarisch zu zeigen und die Nachfolge seines Vaters anzutreten, der einer der führenden Politiker des Landes war. In einer solchen Welt ist kein Platz für Zweifel, Fragen oder gar schwache Momente.
Umso bemerkenswerter ist die Geschichte von Yassir Eric. Aufgewachsen im Nordsudan, findet er beim Versuch, seinen zum Christentum konvertierten Onkel wieder auf den "rechten Pfad" des Islam zu lenken, selbst zum Glauben an Jesus. Yassir Eric muss fliehen, wird in seiner Heimat für tot erklärt. In Deutschland beginnt er ein neues Leben. Hier lernt er Werte wie Freiheit und Gleichberechtigung schätzen, die er früher verachtete. Sein Credo: Es braucht einen längst überfälligen, kritischen Dialog der Kulturen und Religionen. "Wir müssen Konflikte offen benennen und lösen, nur so ist ein friedliches Miteinander möglich."


Love your Neighbour von David Togni

Eine (fast) unglaubliche Geschichte: Als David 13 ist, stirbt seine 16-jährige Schwester bei einem tragischen Unfall. Er will mit Gott nichts mehr zu tun haben und begeht später einen Selbstmordversuch am Unfallort der Schwester, wird aber von einem Engel im letzten Augenblick gerettet.
Mit 18 Jahren ist David bereits sehr erfolgreich in der Finanzbranche, kann sich mit 20 schon einen Porsche kaufen, ist aber innerlich total leer. Einige Jahre später spürt er deutlich Gottes Gegenwart. Seitdem folgt er Jesus mit brennendem Herzen, will den Himmel auf die Erde holen und allen Menschen von Jesus erzählen.
Vor 4 Jahren wacht David eines Morgens auf und kann seine Beine nicht mehr bewegen. Mehrere Rücken-OPs von den besten Ärzten. Dass er wieder laufen kann, ist ein Wunder. Aber er hat seitdem unerträgliche chronische Schmerzen und nimmt dauerhaft stärkste Schmerzmittel.
David hat schon oft Träume und Visionen gehabt, die sich dann genau so erfüllt haben. Eine dieser Visionen war: Gründe das Modelabel „Love Your Neighbour“ – eine unglaubliche Erfolgsgeschichte beginnt 



Himmelskind von Christy Wilson Beam

Die Familie Beam führt ein zufriedenes Leben. Bis die fünfjährige Annabel erkrankt - an einem chronischen Darmleiden, das ihr das Leben zur Hölle macht. Die Familie versucht, gemeinsam mit Zuversicht und Humor der Krankheit die Stirn zu bieten, wird aber immer wieder an ihre Grenzen gebracht. Alle Gebete für Annabel verhallen dabei scheinbar ungehört.
Doch es kommt noch schlimmer. Eines Tages fällt Annabel beim Klettern in einen ausgehöhlten, neun Meter tiefen Baum. Die Feuerwehr weiß nicht, wie man sie wieder herausholen kann. Und wenn es ihnen gelingt, ist die Frage, ob Annabel noch lebt. Aber die Familie erlebt in diesen Stunden ein unmögliches Wunder und erfährt, dass Gott viel größer denkt, als sie sich vorstellen können.
Diese Geschichte erzählt eine wahre Begebenheit, die Heilung Annabels ist ärztlich bewiesen. Ein großartiger, hoffnungsvoller, packender Bericht von einer Mutter, die erfährt, dass ihr Kind von Gott unendlich geliebt ist.
 


All die Jahre von Cathy LaGrow

Es ist fast achtzig Jahre her, seit sie ihre Tochter in fremde Hände geben musste. Geblieben war Minka all die Jahre nur ein einziges Foto. Muss sie nun endgültig die Hoffnung auf ein Lebenszeichen begraben?
Alles beginnt im Sommer 1928, als die 16-jährige Minka mit anderen Mädchen einen Ausflug ins Grüne unternimmt. Für ein paar Stunden kann sie der schweren Arbeit auf dem elterlichen Hof entkommen. Doch was dann geschieht, verändert ihr ganzes Leben. Unbemerkt von der Gruppe vergeht sich ein fremder Mann an ihr. Ein paar Monate später stellt sich heraus, dass sie schwanger ist. Da sie dem Baby keine Zukunft bieten kann, gibt sie es schweren Herzens zur Adoption frei. Allerdings vergeht kaum ein Tag, an dem Minka nicht in Gedanken bei ihrer Tochter ist. Ob es ihr gut geht? Und ob es jemals zu einem Wiedersehen kommt?
Diese wahre Geschichte erzählt von festem Glauben, befreiender Vergebung und der Liebe einer Mutter, die über viele Jahrzehnte nicht an Kraft verliert.


Kein Herz aus Stahl - von Michael Stahl

Aufgewachsen als Kind des stadtbekannten Alkoholikers, ohne Liebe, gemobbt und geschlagen. Als junger Mann erkämpft sich Michael Stahl eine Karriere als Star-Bodyguard und schützt Stars wie Nena oder Muhammad Ali. Doch auch die steile Karriere kann das Loch in seinem Herzen nicht stopfen. Schließlich macht er sich auf den Weg, um Versöhnung zu finden - und den Gott, der ihm schon einmal als Kind auf den Bahngleisen das Leben gerettet hat...


 



Gott hat uns gesehen von Klaus-Dieter John

Die Entstehungsgeschichte von Diospi Suyana, dem "Hospital der Hoffnung", war ein Krimi voller Fügungen und Wunder Gottes. In diesem Buch erleben Sie mit, wie die Arbeit rund um die peruanische Klinik durch Gefahren, Korruption und schier unüberwindliche Hindernisse fortwährend bedroht ist - und trotzdem wächst. Eine atemberaubende Geschichte.