C-Treff Christliche Buchhandlung
Bücher Geschenke CDs DVDs

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen
(Stand 1/2018)

C-Treff Christliche Buchhandlung, Inh. Oliver Deisinger, Eduard-Breuninger-Str. 25, 71522 Backnang,Tel. 07191 732201, Fax 07191 732202, info@c-treff.de 

§ 1 Allgemeines
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Lieferungen und Leistungen der Christlichen Buchhandlung C-Treff (Verkäufer). Entgegenstehende Bedingungen von Kunden werden nicht Vertragsinhalt.
Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen, ergänzende Vereinbarungen und Nebenabreden bedürfen grundsätzlich der Schriftform. Es gelten grundsätzlich unsere AGB gemäß letztgültigem Stand.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages
Die Darstellung des Sortiments von C-Treff Christliche Buchhandlung auf über das Internet abrufbaren
Rechnern stellt kein Angebot i.S.d. §§ 145 ff BGB dar. Sie ist freibleibend und unverbindlich.
Indem der Kunde eine Bestellung per Warenkorb an C-Treff Christliche Buchhandlung absendet, gibt er
ein Angebot i.S.d. §§ 145 ff BGB auf Abschluss eines Kaufvertrages mit C-Treff Christliche Buchhandlung. Der Kunde erhält eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung per E-Mail (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern soll dem Kunden nur darüber informieren, dass die Bestellung bei C-Treff Christliche Buchhandlung eingegangen ist. Auf mögliche Fehler in den Angaben zum Sortiment der Website wird der Verkäufer den Kunden ggf. gesondert hinweisen und ihm ein entsprechendes Gegenangebot unterbreiten.

Der Vertrag mit C-Treff Christliche Buchhandlung kommt zustande, wenn C-Treff Christliche Buchhandlung dieses Angebot annimmt, indem C-Treff Christliche Buchhandlung das bestellte Produkt an den Kunden versendet oder der Kunde eine Benachrichtigung per E-Mail oder Telefon erhält, dass die Ware zur Abholung in der Buchhandlung bereit liegt. Die Versandart wählt der Kunde vor Absenden des Warenkorbs aus.

§ 3 Preise, Versandkosten
Verlagserzeugnisse unterliegen in der Regel der gesetzlichen Preisbindung. Daher ist der Verkäufer verpflichtet, immer den zum Zeitpunkt der Lieferung festgesetzten Verkaufspreis zu berechnen. Sollte sich zwischen Bestellung und Annahmeerklärung der Preis erhöht haben, hat der Kunde das Recht, die
Ware innerhalb von 14 Tagen zurückzugeben. Alle Preise in € ohne Gewähr. Preisirrtum und Liefermöglichkeiten vorbehalten. 
Bei Lieferungen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland fallen folgende Versandkosten an:
Bei Bestellungen bis 24,99 berechnen wir 3 Euro. Ab einem Bestellwert von 25 Euro liefern wir innerhalb Deutschlands an Endkunden portofrei. Gegebenenfalls erheben wir bei sehr schweren oder sperrigen Waren einen Portozuschlag, worüber wir Sie jedoch vorher informieren werden.
Versandkosten in das Ausland sind je nach Land verschieden: auf Anfrage.
Ware, die zur Abholung in der Buchhandlung des Verkäufers bestellt wird, muss dort bezahlt werden. 

§ 4 Fälligkeit und Bezahlung
C-Treff Christliche Buchhandlung akzeptiert nur die im Rahmen des Bestellvorgangs dem Kunden jeweils angezeigten Zahlungsarten.
Der Kaufpreis sowie ggf. anfallende Versandkosten werden mit Vertragsabschluss fällig.
C-Treff Christliche Buchhandlung behält sich vor, Neukunden nur gegen Vorkasse zu beliefern. Die Bestellung wird dann nach Zahlungseingang bearbeitet.

§ 5 Lieferung, Versand, Eigentumsvorbehalt
Die Lieferung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Ware. Angaben zum Liefertermin sind unverbindlich.
Nach Ermessen des Verkäufers bestimmen sich Versandart, Versandweg und Frachtführer, sofern keine ausdrücklichen Weisungen durch den Kunden erfolgen.
Der Verkäufer ist zu Teillieferungen berechtigt, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde. Teillieferungen gelten für Zahlungsverpflichtungen, Gefahrenübergang und Gewährleistungsverpflichtungen als selbständige Lieferungen. Der Kunde ist nicht berechtigt, selbständige Teillieferungen zurückzuweisen.
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises im Eigentum des Verkäufers gemäß § 449 Abs. 1 BGB. 

§ 6 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit
Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Titel nicht vorrätig haben, der nicht vorrätige Titel beim Verlag vergriffen und die bestellte Ware infolgedessen nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen gegebenenfalls von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich rückerstatten.

§ 7 Widerrufsbelehrung
Die Widerrufsbelehrung liegt in einem gesonderten Dokument auf unserer Website bereit.

Ausschluss des Widerrufs
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen
- bei Lieferung von versiegelten Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
- bei Lieferung von Zeitschriften, Zeitungen und Illusterierten,
- bei Lieferung von Artikeln, die nach der Lieferung untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
- bei Lieferung von Artikeln, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, 
- bei Lieferung von schnell verderblichen Artikeln,
- bei Artikeln, die speziell für den Verbraucher gefertigt oder personalisiert bzw. auf die Bedürfnisse des Verbrauchers individuell angepasst oder angefertigt wurden. 

§ 8 Datenschutz
Der Kunde ist damit einverstanden, dass der Verkäufer personenbezogene Daten des Kunden in maschinenlesbarer Form speichert und verarbeitet.
Die Daten werden nur zur internen Verwendung gespeichert. Die Verwendung der Daten und die Verarbeitung erfolgt unter strikter Einhaltung des Datenschutzgesetzes durch den Verkäufer oder dessen Dienstleister. 

§ 9 Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Erfüllung der Kaufpreisforderung durch den Besteller verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum des Verkäufers.

§ 10 Gewährleistung
Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

§ 11 Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. 
Ist der Besteller Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis das für unseren Firmensitz Backnang zuständige Gericht.

§ 12 Schlussbestimmungen
Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam oder nichtig sein, tritt an deren Stelle die gesetzliche Regelung, welche dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen oder nichtigen Bestimmung am nächsten kommt. Davon unberührt bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. Entsprechendes gilt für eine Regelungslücke.


Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung bei der Bestellung von gedruckten Büchern und anderen körperlichen WarenVerbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, dieein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrerselbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).WIDERRUFSBELEHRUNG Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns C-Treff Christliche Buchhandlung, Inh. Oliver Deisinger, Eduard-Breuninger-Str. 25, 71522 Backnang,Tel. 07191 732201, Fax 07191 732202, info@c-treff.de  mittels  einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügteMuster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.Folgen des WiderrufsWenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die  Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an  dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.- Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung -Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts:Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen von Ton- oder Videoaufnahmen (z.B. CD, Musikoder  Videokassetten) oder von Computersoftware in einer versiegelten Verpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.Ein Widerrufsrecht besteht ferner nicht bei Waren, die nicht vorgefertigt sind und für derenHerstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oderdie eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. Ein Widerrufsrecht besteht außerdem nicht bei Verträgen zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriftenoder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und
senden Sie es zurück. (*) Unzutreffendes bitte streichen
An:C-Treff Christliche Buchhandlung, Inh. Oliver Deisinger, Eduard-Breuninger-Str. 25, 71522 Backnang,Tel. 07191 732201, Fax 07191 732202, Mail: info@c-treff.de Hiermit widerrufe(n) ich/wir (* _____________________­______________________________) den vonmir/uns (*______________________________________) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf derfolgenden Waren (*__________________________________________)/ die Erbringung der folgendenDienstleistung (*__________________________________________________________). Bestellt am (*_____________________) / erhalten am (*____________________)Name des/der Verbraucher(s):________________________________________________________ Anschrift des/der Verbraucher(s):______________________________________________________Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):____________________________________________          Datum: _______________